Montageglocke

Eine sehr einfache und preiswerte Montage für alle Drehgeber mit einem Synchroflansch bietet die Montageglocke MOGL 5038. Die in Spritzgießtechnik aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigte Montageglocke wirkt thermisch und elektrisch isolierend. Der Drehgeber wird wahlweise mit 3 Schrauben M4 x 10 DIN 912 oder mit 3 Befestigungsexzentern auf die Glocke montiert.

technische DatenMOGL 5038

Werkstoff: Fortron (PPS)

40% glasfaserverstärkt, schwarz

step
Temperaturbereich°C-40 +270
Gewicht ca.g54
Nettoabstand (Geber-Antrieb)mm25,8
Nettodurchlass (für Kupplung)mmØ 32,1