Wellen- und Stegkupplung aus V4A 1.4404 Edelstahl: SKPSY 2224

Die Wellenkupplung SKPSY 2224 aus V4A (1.4404) Edelstahl ist eine preislich attraktive, sehr drehsteife Stegkupplung mit 22 mm Einbaulänge und 24 mm Durchmesser.

Durch die Kombination aus VA4 Edelstahl und glasfaserverstärktem Polyamid bietet sie eine hohe Korrosionsbeständigkeit und sind dabei zudem elektrisch isolierend und thermisch entkoppelnd.

Stegkupplungen werden oft auch „Ausgleichskupplungen“ genannt, da sie auf relativ einfache Weise für einen Wellenausgleich sorgen. Mit ihrem freien Steg-Innenbereich übertragen sie Drehbewegungen winkelsynchron und besitzen vergleichsweise kleine Rückstellkräfte. Wellen können in die Kupplung hineinragen.

Technische Daten - Stegkupplung

Technische Daten

 

SKPSY2224

max. Drehzahl min-¹ 10.000
max. Drehmoment Ncm 80
max. Wellenversatz    
          radial mm ± 0,30
          axial mm ± 0,30
          angular Grad ± 3,0
Drehfedersteife Nm/rad 38
Radialfedersteife N/mm 115
Trägheitsmoment gcm2 7
max. M der Schrauben Ncm 120
Temperaturbereich °C -10/ +80
Gewicht ca. g 10
Werkstoff Mittelteil Polyamid 6.6  
Nabe Edelstahl 1.4404 V4A

&nbs

Bohrungskombinationen SKPSY2224

 

d1/d2 06 10
06 x x
10   x

 

Zum Herunterladen der step Datei die gewünschte Bohrungskombination anwählen.

 

Technische Zeichnungen