Federkupplung FKXS 1635: NEU mit Edelstahlnaben

Die FKXS 1635 Federkupplung aus vernickeltem Federstahl und Naben aus Edelstahl ist die mittlere Federkupplung in unserem Programm. Sie verfügt mit einem Durchmesser von 16 mm und 35 mm Baulänge über mittlere Leistungswerte im Vergleich zu anderen Varianten. Generell ist sie für den Einsatz in rauen Umgebungen entwickelt worden:  sehr schwingungsdämpfend mit einem guten Ausgleich von Fluchtungsfehlern bei kleinen Rückstellkräften.

Vergleichen Sie dazu unsere kleinere Variante FKXS 1225 und die größere FKXS 2650.

Technische Daten - Federkupplung FKXS

Technische Daten

 

FKXS 1635  

max. Drehzahl min-¹ 3.000
max. Drehmoment Ncm 50
max. Wellenversatz    
          radial mm ± 1,0
          axial mm ± 1,0
          angular Grad ± 5

Verdrehwinkel bei 1/2 Nenndrehmoment,    

Drehrichtung:

-rechts auf treibende Welle gesehen

Grad 50
-links auf treibende Welle gesehen Grad 70
Trägheitsmoment gcm2 13,6
max. M der Schrauben Ncm 150                   
Temperaturbereich °C -40/ +150
Gewicht ca. g 35
Werkstoff Feder Federstahl 1.200 vernickelt
Werkstoff Naben Edelstahl 1.4305  

  

Bohrungskombinationen FKXS 1635

d1/d2 04 05 06 08
04 x x x x
05   x x x
06     x x
08       x

 

Zum Herunterladen der step Datei die gewünschte Bohrungskombination anwählen. 

Technische Zeichnungen