DKPSY2928

erhöhte Beständigkeit gegen Korrosion durch V4A Edelstahl (1.4404), mittlere Drehfedersteife, geringe Rückstellkräfte, stoß- und schwingungsdämpfend, sehr guter Ausgleich von radialen, lateralen und angularen Versätzen, keine bewegten Teile, thermisch und elektrisch isolierend, ruhiger Lauf, wartungsfrei.

Technische Daten - Doppelschlaufenkupplung DKPSY

Technische Daten

 

DKPSY2928

max. Drehzahl min-¹ 3.000
max. Drehmoment Nm 0,5
max. Wellenversatz    
          radial mm ± 2,0
          axial mm ± 2,0
          angular Grad ± 10
Drehfedersteife Nm/rad 13
Radialfedersteife N/mm 13
Trägheitsmoment gcm2 41
max. M der Schrauben Ncm 100
Temperaturbereich °C -30/ +80
Gewicht ca. g 33
Werkstoff Flansch Edelstahl 1.4404 V4A
Verbindungselement Polyurethan-Hytrel®  

Bohrungskombinationen DKPSY2928

d1/d2 6 8 10
6 x x x
8   x x
10     x

 

Zum Herunterladen der step Datei die gewünschte Bohrungskombination anwählen.

Technische Zeichnungen